Die Politik und Zil der Gesellschaft VEPASPOL Olomous, s.s.

  • Die Politik der Gesellschaft
    - Produktion Schlachtviehs mit Charakter einer Markfleisch,
    - des Produkt bei unseren Kunden die auf dem anspruchsvollem Markt,
    - ständige Erhöhung des Nive der Zucht,
    - durchläufend Reagieren auf die Anforderung des Kunden.
  • Zertifizierte Zucht
    Die Geselschaft erhelt konsequent alle gesetzliche Normen und Richtlinien betriefend der Schweinezucht.
    Wir Richten uns nach Richtlinien 91/630/EWG, welche stält minimale Anspruche an Schutz von Schweinen(einschlieblich Novellen).
  • Referenzen
    Unter unsere bedeutende Kunden gehört zum Beispiel:
    - MAKOVEC, a.s.
    - JATKY - KURKA s.r.o.
  • IPPC – Integrierte Erlaubnis
    Die Entscheidung aus dem 9. September 2003 – Die Farm Dlouhá Louèka „Die Aufzucht von Schlachtviehs,
    die Produktion Zuchtmaterialien Geschlechs säuen, die Zucht des Fertels.“
    Die Entscheidung aus dem 16. Juli 2007 – „VEPASPOL, a.s. - Wirtschaft Paseka aus Füttern der Schlachtviehs.“
    Die Entscheidung aus dem 1. August 2007 „VEPASPOL Olomouc, a.s.– Wirtschafs Velký Týnec – Zueht und Züchtung den Schlachtviehen.“



 

 

Copyright © VEPASPOL Olomouc, a.s.